Katalog der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg

solr
SolrQueryCompletionProxy
QueryCompletionProxy
Zurück zur Trefferliste

Jenseits der Intention - ethnografische Einblicke in Praktiken der Partizipation

Katalog UB Erlangen-Nürnberg (1/1)

Speichern in:
 

Jenseits der Intention - ethnografische Einblicke in Praktiken der Partizipation

Ausgabe: 1. Auflage
Erscheinungsort: Weinheim
Verlag: Beltz Juventa
Erscheinungsjahr: 2021
Umfang: 238 Seiten
ISBN: 9783779961994
Schlagwort: Partizipation
Schlagwort: Beteiligung / Pädagogische Einrichtung / Jugendhilfe / Familienhilfe / Erziehung / Spezialisierte ambulante Palliativversorgung / Forumtheater / Soziale Ungleichheit
  • Exemplare
    /TouchPoint/statistic.do
    statisticcontext=fullhit&action=holding_tab
  • Bestellung/Verfügbarkeit
    /TouchPoint/statistic.do
    statisticcontext=fullhit&action=availability_tab
  • mehr zum Titel
    /TouchPoint/statistic.do
    statisticcontext=fullhit&action=availability_tab
Titel:Jenseits der Intention - ethnografische Einblicke in Praktiken der Partizipation
Von:Falko Müller, Chantal Munsch (Hrsg.)
Beteiligte Person:Müller, Falko
...:Herausgeber
Beteiligte Person:Munsch, Chantal
...:Herausgeber
Ausgabe:1. Auflage
Erscheinungsort:Weinheim
Verlag:Beltz Juventa
Erscheinungsjahr:2021
Umfang:238 Seiten
Sprache:ger
Inhalt/Datenträger:Aufsatzsammlung
Format:385 grams
Abstract:Der Sammelband argumentiert für ein Verständnis von Partizipation als alltägliche soziale Praxis – quer zu Methoden, Projekten und Konzepten. Mit einem weiten und offenen Partizipationsverständnis kann Partizipation nicht nur in unterschiedlichsten Äußerungsformen und Praktiken erkannt werden, auch die Ambivalenz von Partizipation, in Partizipationspraktiken hervorgebrachte Widersprüche sowie Partizipationskontexte und soziale Ungleichheit werden betrachtet. Nach einer theoretischen Begründung dieser Sichtweise auf Partizipation wird ein ethnografischer Zugang zu Partizipation vorgestellt, der zugleich als Reflexionsrahmen für (sozial-)pädagogische Praxis fruchtbar werden kann. Fünfzehn ethnografische Episoden eröffnen neue Perspektiven auf alltägliche Praktiken der Partizipation: im Kontext von Arbeitslosenhilfe, Klassenrat, kommunaler Beteiligung, Forumtheater, offener Kinder- und Jugendarbeit, Jugendamt, Schule, Hilfen zur Erziehung, Familie, Universität, Sterbebetreuung und Kommunikationsassistenz. Sie zeigen, wie Partizipation in institutionellen Kontexten erkämpft, blockiert, gefordert oder instrumentalisiert wird
Andere Ausgabe:Erscheint auch als
...:Online-Ausgabe, PDF
_ISBN:978-3-7799-5503-0
ISBN:9783779961994
Schlagwort:Partizipation
Schlagwort:Beteiligung / Pädagogische Einrichtung / Jugendhilfe / Familienhilfe / Erziehung / Spezialisierte ambulante Palliativversorgung / Forumtheater / Soziale Ungleichheit
RVK-Notation:DS 1100
RVK-Notation:DS 4000
RVK-Notation:DS 4100
RVK-Notation:DS 7100
RVK-Notation:DS 7140
RVK-Notation:DG 8500
RVK-Notation:DU 2500
RVK-Notation:DS 1100
RVK-Notation:DS 4000
RVK-Notation:DS 4100
RVK-Notation:DS 7100
RVK-Notation:DS 7140
RVK-Notation:DG 8500
RVK-Notation:DU 2500
ID Verbundkatalog:BV046933949